Sicherheit im Online-Banking

Online-Banking ist wie Autofahren

Würden Sie beim Autofahren heute noch auf Anschnallgurt und Airbag verzichten wollen? Sicher nicht. Auch wenn es einen 100%-Schutz natürlich nie geben kann, würde niemand auf die Idee kommen, diese Sicherheitsmaßnahmen zu unterlassen.

Beim Surfen im Internet verhält es sich ein wenig wie im Straßenverkehr:

Wer heute beim Online-Banking auf einen aktualisierten Virenscanner und eine Firewall verzichtet, fährt quasi ohne Gurt.

Eine Bank ersetzt Ihren Schaden nur, wenn Sie beweisen können, dass Sie alle Sorgfaltspflichten erfüllt haben und Sie keine Schuld am Angriff haben. Ansonsten haben Sie fahrlässig gehandelt und keinen Anspruch auf Schadensersatz.

In dieser Rubrik stellen wir Ihnen deshalb einige Tipps vor, wie Sie sich gegen die verschiedenen Arten der Angriffe schützen können.

Eine Übersicht bieten Ihnen unsere 10+1 Tipps für sicheres Online-Banking.

Erfahren Sie mehr

  • 10+1 Tipps für sicheres Onlinebanking

    Erhalten Sie eine Übersicht über die wichtigsten Tipps.

    Weiterlesen

Einsatz von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und Ihnen an Ihre Interessen angepasste, nutzungsbasierte Informationen zukommen lassen zu können, verwendet REINER SCT Cookies. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mehr über den Einsatz von Cookies erfahren Schließen