So schützen Sie sich vor Pharming

Sichern Sie Ihren Computer

Schützen Sie Ihren Computer durch Virenscanner (tägliche Aktualisierung!), Personal Firewall usw. vor bösartiger Software und nutzen Sie nur aktuelle Software aus zuverlässigen Quellen.

Surfen Sie nicht mit Administrator-Rechten

Pharming-Angriffe auf lokale "hosts"-Dateien sind vor allem deshalb so oft erfolgreich, weil viele Benutzer grundsätzlich mit Administrator-Rechten arbeiten. Verhindern Sie den Zugriff auf Ihre lokals hosts-Datei, indem Sie zum Surfen auf Ihrem Rechner einen weiteren Account mit eingeschränkten Rechten nutzen. Ohne diese Rechte ist ein schreibender Zugriff auf die hosts-Datei nicht möglich.

Steigen Sie um auf HBCI mit Chipkarte

Pharmer haben dabei schlechte Karten - dank externer PIN-Eingabe, hoher Verschlüsselung und elektronischer Signatur. Lassen Sie ihr Konto ganz einfach von Ihrer Bank oder Sparkasse für HBCI freischalten. Mehr dazu

Erfahren Sie mehr

  • Enttarnen Sie Pharmingangriffe

    Erfahren Sie hier, wie Sie Angriffe enttarnen können.

    Weiterlesen

Einsatz von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und Ihnen an Ihre Interessen angepasste, nutzungsbasierte Informationen zukommen lassen zu können, verwendet REINER SCT Cookies. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mehr über den Einsatz von Cookies erfahren Schließen